Home |  Über meine Person |  Familienhintergrund |  Eigene Veröffentlichungen |  Blog |  Links |  Impressum |  Kontakt
Meinungen der Kursteilnehmer












Ayurveda-Ausbildungs Programm in Indien






Dieser Kurs wird von einem ausgebildetem Ayurvedaarzt angeboten und ist daher mit keiner der in Deutschland derzeit angebotenen Ausbildungen vergleichbar. Syal Kumar hat sein Wissen ĂŒber diese faszinierende, traditionelle Medizinkunde durch Familientradition, ein umfassendes Studium an anerkannten indischen UniversitĂ€ten und durch eigene praktische, klinische Erfahrungen erworben. Er unterrichtet Ayurveda auf eine traditionelle Weise, die tiefe Einblicke erlaubt in altes Wissen, Kultur und Methoden, welche auch heute noch GĂŒltigkeit besitzen. Die FĂŒlle an Sanskrit Begriffen ist oftmals anstrengend, aber notwendig um die Herkunft und Anwendung der Terminologie zu verstehen. Der erste Teil dieser Ausbildung besteht im Wesentlichen aus Theorie, die durch informative Dokumentarfilme und eigene Erfahrungsberichte aufgelockert wird. Im zweiten Teil wird das Erlernte auf klinische Aspekte angewendet. Patienten-Falldemonstrationen machen diesen Teil natĂŒrlich interessant, insbesondere fĂŒr den Kliniker. ErgĂ€nzt wird der Kurs durch ein umfassendes Skript. Diese ayurvedische Ausbildung vermittelt einen völlig neuen Blick fĂŒr die vielfĂ€ltigen therapeutischen Möglichkeiten dieser beeindruckenden Wissenschaft. Unbedingt abgegrenzt werden sollte diese Ausbildung von esoterischen Behandlungskonzepten und reiner ayurvedischer Wellness, die vor allem in Europa und USA als authentischer Ayurveda missverstanden und entsprechend falsch gelehrt wird. Um die Wichtigkeit und die korrekte Anwendung traditioneller indischer Medizin als komplementĂ€res, medizinisches Behandlungskonzept zu unterstĂŒtzen, kann ich diesen Kurs nur empfehlen

Dr. med. Christine Wilson
UniversitÀtsklinikum, Freiburg





Ich bin Dr.Kumar sehr dankbar fĂŒr seine Vermittlung von authentischem Ayurveda, die verbunden ist mit seiner klinischen Erfahrung auch mit Patienten aus unserem Kulturkreis. Im direktem Patientenkontakt schĂ€tze ich sehr seine Klarheit und sein einfĂŒhlsames Wesen. Besonders interessant ist fĂŒr mich die Pharmakologie u.a. mit Texten, die bisher nur in Malayalam vorliegen.

Dr. med. Peter Krannich
Arzt fĂŒr Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren Freiburg





Diese konzentrierte Ausbildung in Ayurveda Medizin ist anspruchsvoll und unterscheidet sich wohltuend vom dem ĂŒblichen "Was bin ich? - Vata - Pitta - Kapha?" Unsinn, welcher oft im Wellness - Ayurveda verkauft wird. Stirngußfanatiker und passionierte Gheetrinker werden enttĂ€uscht sein, denn Ayurveda Medizin ist keine einfach gestrickt "Alternativmedizin".

Der Unterricht in Ayurveda Medizin orientiert sich am College - Lehrplan des B.A.M.S. Studiums in Indien und erfolgt durch Herrn Syal Kumar, einen in Indien staatlich

registrierten Ayurveda Facharzt fĂŒr Innere Medizin (Kayachikitsa) mit Abschluß M.D.

( Doctor of Medicin ). Das Wissen wird von ihm ruhig und in konzentrierter Form vermittelt und man sollte als Student das Gehörte nacharbeiten und am Ball bleiben.

Unterrichtet werden Grundlagen, physiologisches VerstĂ€ndnis, Krankheitslehre und ĂŒber 140 Hauptkrankheitsbilder, diagnostisches und therapeutisches Vorgehen, hunderte verschiedene Medikamente wie PreßsĂ€fte, Kochungen, Tabletten, Puder, Öle usw. und ihre Hauptbestandteile sowie deren fachgerechte Anwendungen entsprechend der KrankheitsverlĂ€ufe und dem Zustand des Patienten. Dieses Arzneiwissen ist zum großen Teil nicht einmal in Sanskrit oder in Englisch veröffentlicht. Ebenso erfolgt ein Einstieg in die verschiedenen Fachrichtungen der Ayurtveda Medizin.

Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Studium, welches mir die Grundlagen der Ayurveda Medizin verstĂ€ndlich gemacht hat. Zur Erlangung von Sicherheit in der praktischen Arbeit und der Anwendung der Arzneien ist es sehr sinnvoll, in Indien ein Praktikum im Anschluß an die Ausbildung in Deutschjand zu absolvieren. Diese Praktikum erfolgt in Zusammenarbeit mit einem in Indien staatlich anerkannten ayurvedischen Lehrkrankenhaus.


Herr. Klaus Czepan, Heilpraktiker
Osteopathie als Manuelle Methode im StÀdt. Klinikum Karlsruhe

  Ayurveda  |   Indien und Ayurveda  |   Prinzipien der Ayurveda-Behandlung  
  Ayurveda Behandlungen  |   Panchakarma  |   Ausbildung/Vorträge

  Home  |  Über meine Person  |   Familienhintergrund  |   Eigene Veröffentlichungen  |   Blog  |   Links  |   Impressum  |   Kontakt